Aufnahme in bestehende Klassen

Eine Aufnahme in bestehende Klassen ist auch während des Schuljahres möglich, sofern es freie Plätze gibt.

Eine wichtige Voraussetzung für die Aufnahme ist die Teilnahme an einem Besuchstag, an dem es die Möglichkeit gibt, sich die Schule anzusehen. An diesem Tag können auch die LehrerInnen und SchülerInnen der jeweiligen Klasse den/die AufnahmewerberIn kennenlernen.

Aufnahmevoraussetzungen

  1. AHS – Reife
  2. Mappe mit eigenen bildnerischen Arbeiten - für die Oberstufe (Details siehe rechts unter "Eignungstest BE")
  3. Positiver Eignungstest in Bildnerischer Erziehung
  4. Besuchstag in der entsprechenden Klasse

Ablaufplan

  • Schriftliche Anmeldung im Sekretariat mit dem letzten Zeugnis
  • Vereinbarung eines Besuchstages mit dem jeweiligen Klassenvorstand
  • Abgabe der Mappe mit den eigenen Arbeiten
  • Ablegung des BE-Eignungstests
  • schriftliche Verständigung über den Ausgang des Eignungstests
  • Gespräch mit dem Klassenvorstand
  • Aufnahme durch das Kuratorium nach Maßgabe freier Plätze (abhängig von den Wiederholungsprüfungen im Herbst)

 Zusammenfassung aller Informationen zum Aufnahmeverfahren: Aufnahme_best_Kl.pdf

Zusätzliche Informationen